Seite 1 von 1

Die Regeln

Verfasst: So Sep 01, 2019 4:42 am
von nullmarv
//Dieses Thema beinhaltet die Regeln im vollen Umfang. (Erweitert um die Punkte zu Spawnerverschiebungen und Mobfarmen/ Konsequenz bei Hacks)

Server:
- Respektiert die Mitspieler.
- Keine Werbung für andere Server. (Gilt auch für andere Spiele)
- Nicht im Chat nach Teamlerrängen fragen. (Erstelle dafür einen Bewerbungsthread im Forum)

Chat:
- Kein Rassismus/ religiöse Diskriminierung/ Sexismus.
- Nicht spammen.
- Kein Capslockgespamme. (Schriftliches Schreien)
- Keine Links.
- Nicht fluchen.

Mods:
- Keine Flyhack.
- Kein X-Ray.
- Kein Speedhack.
- Kein Mobradar.
- Keine Hölenansicht für die Minimap.
/Eindeutige Hacks werden sofort für zwei Wochen gebannt, da eine plötzliche Änderung der Einstellung zur Fairness zu unwahrscheinlich ist.

Anderes:
- Kein betteln. Einmal fragen reicht.
- Kein griefen/ nicht in nicht gesicherten Bereichen der Freebuildmap bauen.
- Keine 1x1 Löcher in den Abbauwelten.
- Keine afk-Farmen/ keine automatisierte Tötung von Tieren und Mobs.
- Keine Fallen um Mitspieler zu verletzen/ töten.
- Kein Bugusing.
- Keine 24/7 Redstoneclocks.
- Keine Trichterkreise.
- Keine Anti-afk-kick Mods oder Bauten.

Tierhaltung/ Farmen:
- Jedem Tier müssen 6 Blöcke Grundfläche zustehen.
- Keine vollautomatischen Farmen. Der automatische Farmvorgang muss von Hand gestartet werden müssen.
- Die pflanzen müssen von Hand gesät werden und der Erntevorgang darf per Schalterbetätigung nur einmal ausgeführt werden.

Monsterfarmen:
- Für den Aufbau einer Monsterfarm bietet dir der Server den Service der Spawnerverschiebung an. Diese werden allerdings nur innerhalb des selben Grundstücks, oder von den Farmwelten in die Freebuildwelt verschoben.
- Die Monsterfarm muss unter Blockhöhe 30 liegen und abschaltbar sein!
- Der Bereich für den Spawner muss vor der Verschiebung von einem Teamler inspiziert werden.
- Die Kosten für eine Spawnerverschiebung betragen 9 Diamanten.

Spieler:
- Keine geteilten Accounts/ nur eine Person pro Account.

Anmerkung:
Wir (das Team) möchten keinem Spieler den Zugriff auf sein Spielerlebnis auf unserem Server länger als nötig, oder gar zu unrecht verwähren.
Dazu ist unser Team darauf geschult in jeder Situation angemessen zu agieren.
Sollte es doch einmal vorkommen, dass ein Teamler einen Spieler unangemessen behandelt, kann der betroffene Spieler einen Thread im Forum erstellen.
Dabei muss auf das richtige Thema geachtet werden.